Cinefacts

Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    FOK
    FOK ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.04.02
    Ort
    Nähe Freiburg
    Alter
    32
    Beiträge
    98

    Statement von KINOWELT zum Thema "Auflösende DVDs"

    Werbung

    Was ich zunächst loswerden will: Ja, ich weiß selbst, dass es hier ein Sub-Forum zum Thema gibt ABER die Frage ist direkt an KW gestellt (weil ich denen mehr vertraue als so nem Thomas Buresch von LP ....) --> deshalb dieses Forum hier ! Also: Was denkt KINOWELT über die ganze Geschichte um auflösende DVDs, Schlieren, milchige Oberflächen und, und, und. Habt ihr schon mit eurem Presswerk drüber gesprochen oder wird das bei KW nur als Forumsblödsinn aufgefasst (was ich eigentlich verstehen könnte, da ich gemerkt habe, dass eigentlich nur in diesem Forum so ne Panik herrscht und sonst nirgends ....). Ich hab übrigens eigentlich KEINE Meinung dazu, da ich einfach viel zu wenig über ne DVD-Produktion weiß um das "Problem" irgendwie einschätzen zu können. Würde mich jedenfalls freuen, wenn ihr mal n Statement zum Thema abgeben könntet !

  2. #2
    Externer Moderator
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422
    Wir können kein Statement dazu abzugeben, da es noch keine DVDs von uns betrifft. Solange das nicht der Fall ist, können wir auch gar nicht bei unserem Presswerk nach möglichen Ursachen recherchieren.

    Wenn ihr Antworten haben möchtet, dann müsst ihr schon direkt die Firmen anschreiben, die das betrifft Aber das Thema ist ja auch erst wenige Tage alt und es ist noch viel zu früh für irgendeinen Hersteller um irgendetwas darüber sagen zu können.

    Ich persönlich glaube aber auch nicht, dass jetzt jeder Angst um seine ganzen DVDs haben muss. Etwas Panikmache ist da wahrscheinlich auch mit im Spiel. Aber das, wie gesagt, ist meine persönliche Meinung.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.02
    Alter
    41
    Beiträge
    87
    na na na herr bauer, das stimmt aber nicht ganz!!!!
    fakt ist, dass der bauer und meinerzeit auch meine wenigkeit damit beschäftigt waren alle dvds, die das haus verließen mit einer tinktur zu tränken (formel bleibt geheim)!

    nach ca. 1-3 jahren oxidiert das zeugs dann wunderbar und gibt auf der dvd oberfläche eine milchige schicht, die auch durch rubbeln und lösungsmittel nicht entfernt werden kann.
    betroffen sind alle kinowelt dvds, ausgenommen natürlich die vom bauer, von mir und den anderen khe mitarbeitern.

    hintergrund ist ganz einfach: unsere dvds, werden einfach scheiss viel wert, wenn sich eure in milchige scheiben verwandeln!




    so, das ist das ganze geheimnis!




    christian"milchmann" pelz


    p.s. das war das statement zum freitag: ein schönes wochenende!

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    22.605
    Original geschrieben von Gepelztnichtgebauert
    na na na herr bauer, das stimmt aber nicht ganz!!!!
    fakt ist, dass der bauer und meinerzeit auch meine wenigkeit damit beschäftigt waren alle dvds, die das haus verließen mit einer tinktur zu tränken (formel bleibt geheim)!

    nach ca. 1-3 jahren oxidiert das zeugs dann wunderbar und gibt auf der dvd oberfläche eine milchige schicht, die auch durch rubbeln und lösungsmittel nicht entfernt werden kann.
    betroffen sind alle kinowelt dvds, ausgenommen natürlich die vom bauer, von mir und den anderen khe mitarbeitern.

    hintergrund ist ganz einfach: unsere dvds, werden einfach scheiss viel wert, wenn sich eure in milchige scheiben verwandeln!




    so, das ist das ganze geheimnis!




    christian"milchmann" pelz


    p.s. das war das statement zum freitag: ein schönes wochenende!
    Wenn ich jetzt nicht bald ins Bett gehe, dann glaube ich das auch noch

    cu
    Gargi

  5. #5
    KPF
    KPF ist offline
    manchmal nett
    Registriert seit
    17.08.01
    Ort
    nahe HB
    Alter
    47
    Beiträge
    2.508
    Original geschrieben von Gargi


    Wenn ich jetzt nicht bald ins Bett gehe, dann glaube ich das auch noch

    Das ist dieselbe Tinktur, die auf seine Mathe-Scheine geträufelt wird. Bestimmt lustig, wenn er in anderthalb Jahren sein Vordiplom haben will. Den Spass machen wir hier in Bremen auch immer mit den Informatikern

    Gruss

  6. #6
    KPF
    KPF ist offline
    manchmal nett
    Registriert seit
    17.08.01
    Ort
    nahe HB
    Alter
    47
    Beiträge
    2.508
    Geändert von KPF (02.07.02 um 13:53:52 Uhr)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.04.02
    Alter
    41
    Beiträge
    87
    Original geschrieben von KPF


    Das ist dieselbe Tinktur, die auf seine Mathe-Scheine geträufelt wird. Bestimmt lustig, wenn er in anderthalb Jahren sein Vordiplom haben will. Den Spass machen wir hier in Bremen auch immer mit den Informatikern

    Gruss
    überhaupt kein problem! meine freundin ist auf dem besten wege chemikerin zu werden *würg*.
    der nachteil: schatzi, heut abend gibts lecker kohlehydrate, mit einem spriter protein, vitaminen (weiss der geier welche) und aminosäuren!

    der vorteil: schatzi, das is kein problem mit der milchigen schicht auf deinem mathe schein.... bissi nagellackentferner getränkt in ethanol und (ne wüste formel) und schon... blub... blub... blub... da ist die 4.0 wieder!

    mei hab ich ein schlaues spotzerl!

    servus aus münchen

    dr. "ich-mach-meinen-informatiker-auch-ohne-mathematik" pelz

  8. #8
    KPF
    KPF ist offline
    manchmal nett
    Registriert seit
    17.08.01
    Ort
    nahe HB
    Alter
    47
    Beiträge
    2.508
    Original geschrieben von Gepelztnichtgebauert

    da ist die 4.0 wieder!
    RESPEKT!

    So ein Streber

    Gruss, KPF

  9. #9
    Highlander Fan
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    der hohe Norden
    Alter
    41
    Beiträge
    2.347
    Und nochmal: Die oft auf DVDs vorhandenen (harmlosen)"Schlieren" werden mit dem wirklichen Problem wie bei SDL und T1, LP-DVDs vermutlich verwechselt, daher die große Aufregung

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.02
    Beiträge
    197

    UM WAS genau geht es denn?

    WORUM GENAU geht es denn hier in dieser Diskussion?

    Haben DVDs neuerdings ein Verfalldatum?

    Ich dachte die heben, wie CDs auch, ewig, bzw 150 Jahre wie mal gesagt wurde, bzw ein Menschenleben lang zumindest (danach ists mir wurscht, ich kanns eh ned prüfen )

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    22

    ähnliche Panik vor Jahren mit CDs

    Eine ähnliche Panik gab es vor Jahren mit Nimbus CDs. Dort solte sich dir aufgedruckte Schrift durchätzen.
    Meine Nimbus laufen auch heute noch und leben somit.

    Big F

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Rambo 1-3" und "Die durch die Hölle gehen" Premium-Edition von Kinowelt
    Von MoniuM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.09, 16:35:50
  2. [Korea] DVDs von "Scream", "The Fan" und "Fabulous Baker Boys" ok?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.05, 20:14:00
  3. "Björndal" - Schlechte Arbeit von "Kinowelt"
    Von Little Dog im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 16:03:53
  4. "Europa", "The Kingdom" und "Idioterne" UK-DVDs?
    Von Hans Dampf im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.02, 13:51:42
  5. Statement von KINOWELT zum Thema "Britneys Boops" !
    Von Jackman Wulf im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.02, 00:05:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •