Cinefacts

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 162
  1. #141
    Raels Stiefmutter
    Registriert seit
    03.07.03
    Ort
    bei Onkel Kieslowski
    Alter
    33
    Beiträge
    928
    Original geschrieben von opagraui
    @alle, die hdr für ein meisterwerk halten: ihr macht das doch nur, damit ihr nicht als gesellschaftliche außenseiter abgestempelt werdet. anders kann ich mir das nicht erklären. außerdem versteh ich die diskussion um meilenstein, kultfilm usw. nicht. ist doch schnuppe oder? hauptsache der film ist gut(nicht so wie hdr).
    Ich würde sagen, hauptsache, der Film gefällt. Aber offensichtlich reicht das dem Howie nicht. Er muss sich auch noch davon überzeugen, dass die Filme, die er mag, auch allgemein als "meisterhaft", "kultig", "einflussreich" blablabla angesehen werden.

  2. #142
    Raels Stiefmutter
    Registriert seit
    03.07.03
    Ort
    bei Onkel Kieslowski
    Alter
    33
    Beiträge
    928
    doppelpost

  3. #143
    Pithekanthropus
    Registriert seit
    03.08.01
    Alter
    42
    Beiträge
    16.641
    Original geschrieben von Oskar
    doppelpost
    *Delete User*

    *Thread closed*

    Gruss Hogle


  4. #144
    zwuncki
    Gast
    Original geschrieben von Oskar
    Ich würde sagen, hauptsache, der Film gefällt. Aber offensichtlich reicht das dem Howie nicht. Er muss sich auch noch davon überzeugen, dass die Filme, die er mag, auch allgemein als "meisterhaft", "kultig", "einflussreich" blablabla angesehen werden.


    so schlimm ist er dann doch net

  5. #145
    Raels Stiefmutter
    Registriert seit
    03.07.03
    Ort
    bei Onkel Kieslowski
    Alter
    33
    Beiträge
    928
    Original geschrieben von zwuncki


    so schlimm ist er dann doch net
    Aber Du musst zugeben, dass es in diese Richtung geht, sonst würdest Du wohl kaum in einer Antwort auf einen meiner Beiträge auf eine Beleidigung verzichten.

  6. #146
    zwuncki
    Gast
    Original geschrieben von Oskar
    Aber Du musst zugeben, dass es in diese Richtung geht, sonst würdest Du wohl kaum in einer Antwort auf einen meiner Beiträge auf eine Beleidigung verzichten.
    ne net beleidigung: dann würd eich kaum einen beitrag von dir lesen und extra diesen HIER link anklicken

    bei HDR scheinen seine sinne auszusetzen, weil er das sonst net so eng sieht. ist etwas extrem, das tue net mal ich bei einem film, aber naja, so is er halt der howie

    er versucht wenigstens (neben unforgiven) zu erklären, warum er das so sieht. das is schonmal nett

  7. #147
    Grosser Filmliebhaber
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    wuppertal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.718
    Original geschrieben von Uli Kunkel
    Sorry, aber wo ihr euch hier drum streitet das ist wirklich blühender Unsinn. Was ist für dich "filmhistorisch relevant"? Nun wirst Du mir möglicherweise ein paar Sachen nennen, ein paar davon werden deckungsgleich mit meinen Ansichten sein, ein paar nicht. So ist das.

    Wo steht denn bitte geschrieben, was ein "Meisterwerk", ein "Meilenstein" oder ein "Klassiker" genau ist?

    Es gibt sicherlich ein paar Grundvoraussetzungen für die einzelnen Begriffe, schon klar, aber was einen Film letztlich "dazu" macht, das ist doch nun wirklich höchst unterschiedlich und nicht selten einfach nur Ansichtssache. Faktoren gibts da zweifellos viele, die können aber ganz unterschiedlich zustande kommen und müssen im Endeffekt auch nicht immer die selbe Wirkung zeigen. Ich denke, am ehesten werden wir da noch beim "Klassiker" Einigung finden können, die anderen beiden sind doch praktisch unbestimmt und sowas von abgedroschen, dass es einem mitunter peinlich ist, sie überhaupt noch zu verwenden (fragt mal unseren hohlen Phrasendreschflegel Romper89 aka Mr.Corona Beer, der kann euch da ein Lied von singen).

    Du sagst, das beruhe nicht auf subjektiver Sichtweise? Warum bitte übertrefft ihr "Experten" euch denn hier seitenweise mit der höchstselbigen und versucht diese als objektiv und allgemeingültig durchzudrücken?

    Irgendwie seltsam, oder?
    Es ging einzig und allein um den Ausdruck "Meilenstein der Filmgeschichte", nicht um Meisterwerk und Klassiker. Was ein Meisterwerk für dich oder mich ist, entscheidet jede Person für sich selber, da hast du recht, aber ich habe nicht mit einem Wort was anderes behauptet. Ebenso können Klassiker kleinere, unbedeutendere Filme sein, die ihre Rolle in bestimmten Genres oder Subgenres gespielt haben, oder einfach nur erfolgreich waren ect ect. Aber auch den Begriff Klassiker habe ich nicht einmal erwähnt. Wenn es draum geht die Qualität eines Filmes zu bewerten, ist das nur subjektiv möglich, da hast du recht, was anderes habe aber auch nie behauptet. Nur wenn es um einen besonderen Platz in der Filmgeschichte geht, ist es wie mit der Geschichte allgemein nicht relevant wie der Film bei einzelnen Personen ankommt, wie er dir oder mir gefällt ect. Geschichte beruht auf Fakten und hat nichts damit zu tun wie ein Film dir, mir oder irgendjemand anderem gefällt, davon habe ich auch nicht geredet. Jedem steht es frei Panzerkreuzer Potemkin langweilig und schlecht zu bewerten, jeder hat seinen Geschmack und inerhalb diesem auch immer recht. Das ändert aber nichts daran das der Film der Geschichte seinen Stempel aufgedrückt hat...selbst wenn heutzutage jeder den Film schlecht finden würde, hätte das keinen Einfluss auf seine Rolle in der Filmgeschichte. Wenn der Unterschied zwichen Filmgeschichtlichen Status und subjektiver Bewertung des Films immernoch nicht klar ist, kann ich jetzt auch nichts dafür, ich habe jedenfalls keine Lust mehr, sorry.

    bye

    Dennis

  8. #148
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von zwuncki
    ne net beleidigung: dann würd eich kaum einen beitrag von dir lesen und extra diesen HIER link anklicken

    bei HDR scheinen seine sinne auszusetzen, weil er das sonst net so eng sieht. ist etwas extrem, das tue net mal ich bei einem film, aber naja, so is er halt der howie

    er versucht wenigstens (neben unforgiven) zu erklären, warum er das so sieht. das is schonmal nett
    Danke

    Und den Oskar brauchste eh nicht für voll zu nehmen, der macht sich einen Spaß draus zu provozieren... mich ödet das eh nur noch an, lass ihm aber seinen Spaß

  9. #149
    zwuncki
    Gast
    Original geschrieben von Howie Munson
    Danke

    Und den Oskar brauchste eh nicht für voll zu nehmen, der macht sich einen Spaß draus zu provozieren... mich ödet das eh nur noch an, lass ihm aber seinen Spaß
    die erfahrung habe ich schon gemacht, wie du aus meinem beitrag lesen kannst

  10. #150
    Raels Stiefmutter
    Registriert seit
    03.07.03
    Ort
    bei Onkel Kieslowski
    Alter
    33
    Beiträge
    928
    Original geschrieben von Howie Munson
    Danke

    Und den Oskar brauchste eh nicht für voll zu nehmen, der macht sich einen Spaß draus zu provozieren... mich ödet das eh nur noch an, lass ihm aber seinen Spaß
    Ich möchte keinesfalls provozieren... ich wollte Dich bloß darauf aufmerksam machen, dass Du Deinem Erzfeind Romper89 ähnlicher bist als Du glaubst.

  11. #151
    Beiträge: 16244 ^2
    Registriert seit
    19.02.02
    Alter
    38
    Beiträge
    1.283

  12. #152
    Romper89
    Gast


    Witziges Bildchen, Alfred .
    Geändert von Romper89 (29.01.04 um 16:41:22 Uhr)

  13. #153
    ay ay ay
    Registriert seit
    07.07.03
    Beiträge
    4.825


    das ist ja mal megageil

  14. #154
    Todestalgrüßender.
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    1. Stock
    Beiträge
    4.350
    Mir voll egal, wer welches goldbepinselte Stück Plastik oder Aluminium kriegt. Das hat mit meiner Lebensrealität und meinem Filmempfinden soviel zu tun wie der berühmte Sack Reis in China, der gelegentlich umzufallen pflegt. Ist doch Kinderkacke, sich wegen so einem Unfug überhaupt nennenswert zu belasten. Sandkasten-Folklore galore.

  15. #155
    Paid in Full
    Registriert seit
    15.08.02
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    1.275
    @Alfred:


  16. #156
    Pithekanthropus
    Registriert seit
    03.08.01
    Alter
    42
    Beiträge
    16.641
    @Alfred
    Respekt für das gelungene Bildchen, bzw. die gelungene Idee.

  17. #157
    Romper89
    Gast
    Original geschrieben von Hogle
    @Alfred
    Respekt für das gelungene Bildchen, bzw. die gelungene Idee.
    Besonders gut finde ich ja, dass ICH der Dr. bin

  18. #158
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    @ Alfred

    LOOOOOOOOOL!!!! Klasse Grafik!!!

  19. #159
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    Original geschrieben von zwuncki
    die erfahrung habe ich schon gemacht, wie du aus meinem beitrag lesen kannst
    Schön, schön, dann bin ich ja nicht der einzige Leidtragende

  20. #160
    Raels Stiefmutter
    Registriert seit
    03.07.03
    Ort
    bei Onkel Kieslowski
    Alter
    33
    Beiträge
    928
    Original geschrieben von Immo
    Mir voll egal, wer welches goldbepinselte Stück Plastik oder Aluminium kriegt. Das hat mit meiner Lebensrealität und meinem Filmempfinden soviel zu tun wie der berühmte Sack Reis in China, der gelegentlich umzufallen pflegt. Ist doch Kinderkacke, sich wegen so einem Unfug überhaupt nennenswert zu belasten. Sandkasten-Folklore galore.
    Du bist ja vielleicht ein Arroganter, Immo. Bist so selbstsicher, dass Du glaubst, Du seist nicht auf die Hilfe der Academy angewiesen, um die Qualität eines Filmes einschätzen zu können.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Golden Globes 2007
    Von Inman im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.01.07, 14:42:18
  2. Golden Globes 2005
    Von Inman im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.04, 17:24:00
  3. Golden Globes: Eure Meinungen
    Von Howie Munson im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 00:07:49
  4. Golden Globes
    Von RemedeX im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.12.02, 23:11:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •