Cinefacts

Seite 29 von 225 ErsteErste ... 192526272829303132333979129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 4483
  1. #561
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Oder McG!

    Aber was die Neidhammel in Hollywood gerade wieder vom Zaun brechen, nur damit die arbeitenden Menschen sich nicht ans Werk setzen und "Der Hobbit" machen können ist ja mal wieder echt krass. Und die Tolkien-Erben scheinen ja von jeher Geld-mäßig einen an der Klatsche zu haben. *tz*
    Ähnlich wie die Erben von Philip K. Dick - was die immer für die Rechte verlangen

  2. #562
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: The Hobbit

    Was ist hier jetzt ernst und was ironisch gemeint???

  3. #563
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    Ich plädiere für Len Wiseman!
    Das war ironisch gemeint.

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    Ähnlich wie die Erben von Philip K. Dick - was die immer für die Rechte verlangen
    Das ernst.

    Geändert von The Corey (17.02.08 um 12:16:10 Uhr) Grund: Upgrade

  4. #564
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: The Hobbit

    Ich wollte halt besser noch mal lieber nachfragen. Den Cinefactlern kann man ja alles zutrauen.

  5. #565
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Bilbo Skywalker Beitrag anzeigen
    Den Cinefactlern kann man ja alles zutrauen.
    Word

  6. #566
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Bitte nicht Del Toro. Hab noch nie nen guten Film von dem gesehen. Mit PANS LABYRINTH wurde eigentlich absolut geniales Thema erstklassig gegen die Wand gefahren.
    wadd?! mich würde echt mal interessieren, was der da deiner meinung nach gegen die wand gefahren hat. der film war erstklassig.

  7. #567
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Die Diskussion ist müßig. Das Projekt wird´s wohl eh nie geben.
    Geändert von showbiz (18.02.08 um 08:58:55 Uhr)

  8. #568
    Level 13 Schüler
    Registriert seit
    28.01.04
    Alter
    33
    Beiträge
    2.125

    AW: The Hobbit

    Na wenn du das sagst muss es ja stimmen.

  9. #569
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von madDOOMhammer Beitrag anzeigen
    Na wenn du das sagst muss es ja stimmen.
    Wenn ich wieder von dieser Kacke lese, mit den Rechtstreitigkeiten und Warner-intern-Scheiss ...
    So toll hört sich das nunmal nicht an.
    Del Toro hat ja schon angekündigt, nicht ewig zu warten.
    btw.: ich finde ihn keine schlechte Ersatzlösung - wenn schon Jackson es nicht machen kann.

  10. #570
    Level 13 Schüler
    Registriert seit
    28.01.04
    Alter
    33
    Beiträge
    2.125

    AW: The Hobbit

    LOTR ist die größte Cashcow, die man bei New Line finden kann. Was auch immer die anstellen, das Projekt werden die sicherlich nicht einfach fallen lassen - mit oder ohne Del Toro.

  11. #571
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Auf herr-der-ringe-online.de ist ein ganz interessantes Interview mit Del Toro zu lesen:
    http://www.herr-der-ringe-film.de/v2...news_21245.php

    Das bestärkt mich, dass er durchaus ein adäquater Regisseur wäre.
    Außerdem hat er auch große optische Ähnlichkeit mit dem (damaligen) Hobbit Peter Jackson

  12. #572
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: The Hobbit

    Len Wiseman!

  13. #573
    Wonky
    Registriert seit
    17.06.05
    Beiträge
    3.770

    AW: The Hobbit

    Bei dem Fellowship-Konzert am Wochenende in Luzern hat Howard Shore anscheinend bestätigt, dass er die Filmmusik schreiben wird und die Arbeiten am Film wohl bald starten. Zwei Augen-/Ohrenzeugenaussagen:

    Before the concert there was a brief talk with him, during which he mentioned that “WE are going to start on the screenplay soon,” when asked about The Hobbit. (...) At the signing taking place after the concert, I did ask, just be sure, if I had heard correctly, and Howard confirmed that yes, he will be scoring The Hobbit. He’s hopeful that New Line will work something out with the Tolkien Estate’s because, “It’s too important a project.”
    Maestro Shore was asked about the Hobbit and he said 'Yes, I'm very happy to say we are working on The Hobbit [I take that as an official statement that he's definitely involved], I've been thinking about it for many years. They're starting on the sreenplay and the production will start soon.'

  14. #574
    trippy
    Gast

    AW: The Hobbit

    Ich hab da eine NEWS vom 25.02.08 - vom Studio UNIVERSAL gefunden,
    was die Verpflichtung für den
    Regisseur Guillermo del TORO betrifft:

    "Das Studio Universal hofft, Guillermo del Toro davon abhalten zu können, das The Hobbit-Projekt durchzuziehen, weil das seine Pläne für die H.P. Lovecraft-Adaption At the Mountains of Madness, dessen Rechte sich Universal bereits gesichert hat, immens verzögern würde"

    http://www.moviegod.de/kino/meldung/...ins-of-madness

    Wieso will denn nun das Studio Universal auch noch dem HOBBIT Steine in den Weg legen?

    News
    Universal Studio News: zu Steven Spielberg:

    Das Studio Universal will Deamworks - nachdem der Vertrag mit Paramounts Zusammenarbeit ausläft - dannach an Unversal binden .....

  15. #575
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: The Hobbit

    hier eine weitere schlechte nachricht zu dem Projekt (herr-der-reinge-film.de) !! Unter einem guten stren steht das ganze ja nicht!!

    HOBBIT-Produzenten verlassen New Line
    29.02.2008 von Cirdan Quelle: Time Warner

    Wie der Medienkonzern Time Warner heute Nacht bekannt gab, werden seine beiden Filmstudios Warner Bros. Entertainment und New Line Cinema verschmelzen. New Line Geschäftsführer und HOBBIT-Produzenten Robert Shaye und Michael Lynne, haben sich der Mitteilung zufolge entschlossen, das Studio zu verlassen. Es war Robert Shaye, der vor etwa 10 Jahren die Produktion von DER HERR DER RINGE erst möglich gemacht hatte.

    New Line werde als Warner-Tochter mit eigenständiger Entwicklungs-, Produktions- und Marketing-Abteilung bestehen bleiben, sich dabei aber deutlich stärker als bisher mit dem größeren Studio abstimmen. Das trage, so die Pressemeldung, zur Effizienzerhöhung und Kosteneinsparungen bei.

    Insider sehen das Ausscheiden von Robert Shaye und Michael Lynne kritisch. Die beiden hatten die Produktion des HERRN DER RINGE maßgeblich beeinflusst und sollten auch beim HOBBIT als Produzenten dabei sein. Shaye und Lynne sagten, sie wünschten der neu ausgerichteten New Line viel Erfolg. Sie hofften, dass es gelänge, auch künftig Filme zu produzieren, die auf ein weltweites Echo stießen. Selbst wollten sie sich jetzt auf die Auslotung neuer unternehmerischer Perspektiven konzentrieren.

    Welche Auswirkungen die Fusion genau auf die Produktion des HOBBITS haben wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar.

  16. #576
    Wonky
    Registriert seit
    17.06.05
    Beiträge
    3.770

    AW: The Hobbit

    Variety hat 'nen ausführlichen Artikel zu dem Thema. Dort heißt es u.a. auch:

    "The Hobbit" has Guillermo Del Toro in talks to direct, and the picture will be unaffected by the ouster of Shaye and Lynne. Though the films won't be scripted until a director is hired, and Jackson wraps "The Lovely Bones," the expectation is that the films will be ready for release for Christmas 2011 and 2012.

  17. #577
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.12.01
    Ort
    Nordstaat
    Beiträge
    1.396

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Mark Beitrag anzeigen
    hier eine weitere schlechte nachricht zu dem Projekt (herr-der-reinge-film.de) !! Unter einem guten stren steht das ganze ja nicht!!

    HOBBIT-Produzenten verlassen New Line
    29.02.2008 von Cirdan Quelle: Time Warner

    Wie der Medienkonzern Time Warner heute Nacht bekannt gab, werden seine beiden Filmstudios Warner Bros. Entertainment und New Line Cinema verschmelzen.
    New Line werde als Warner-Tochter mit eigenständiger Entwicklungs-, Produktions- und Marketing-Abteilung bestehen bleiben, sich dabei aber deutlich stärker als bisher mit dem größeren Studio abstimmen. Das trage, so die Pressemeldung, zur Effizienzerhöhung und Kosteneinsparungen bei.
    Das ist wirklich sehr schade. Gerade New Line hatte mir mit ausgefallenen Filmen sehr gut gefallen. Schade...

  18. #578
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Hobbit

    Das ist für mich eigentlich ein verlust da ich "New Line Cinema" auch aufgrund der vielen Filme, und der vielen Projekte die sie möglich gemacht haben liebgewonnen habe.

  19. #579
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: The Hobbit

    Hier ein weiterer Artikel zum Thema Goodbye New Line. Über The Hobbit steht da leider aber nichts, wohl aber, dass New Line in letzter Zeit nur noch Flops verbuchen konnte...

    http://news.bostonherald.com/blogs/e...osition=recent

  20. #580
    trippy
    Gast

    AW: The Hobbit

    (indirekt bzw. inoffiziell) BESTÄTIGT: Sir Ian McKellen als Gandalf in The Hobbit

    und Fragen über die beiden Fortsetzungen ...

    http://www.moviegod.de/kino/meldung/...mt-fortsetzung

    Antwort: Peter und Fran Walsh haben mir bereits gesagt, sie könnten sich den Hobbit nicht ohne ihren original Gandalf vorstellen. Ihr Vertrauen wurde von Regisseur Geuillermo del Toro noch nicht bestätigt, aber ich halte mir [meinen Terminkalender] für 2009 frei!
    Oh, sieht so aus als ob man die Dreharbeiten einplant für 2009 ...
    Freut mich.

    Interview mit Del Toro am 18. März

    Der mexikanische Regisseur sagte, dass er zu diesem Zeitpunkt noch keine aussagekräftigen Informationen preisgeben kann. Er befände sich in fortgeschrittenen Gesprächen, habe aber noch nichts unterzeichnet.

    "Alles was ich sagen kann ist, dass ich mir eifrig einen Weg durch sämtliches Tolkienmaterial in Bezug auf Mittelerde bahne. Jedoch nur, um die Löcher zu füllen, die ich noch nicht durch Lesen füllen konnte. Ich finde den HOBBIT immer noch am stärksten, aber als Leser von Mythologien finde ich auch viele andere Werke faszinierend.
    http://hobbit.twoday.net/stories/4795128/

    Das macht Hoffnung und Zuversicht, das sich bald alles zum Guten wendet.
    Geändert von trippy (26.03.08 um 12:51:10 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Hobbit kommt, von Peter Jackson
    Von Trompeter im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 08:35:21
  2. The Hobbit (VG) kompletter Score zum downloaden
    Von $coRsese im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 16:24:56
  3. Der Hobbit [Trilogie] (von Peter Jackson)
    Von Steff73 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 22:43:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •