Cinefacts

Seite 42 von 225 ErsteErste ... 323839404142434445465292142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 821 bis 840 von 4483
  1. #821
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.06
    Alter
    38
    Beiträge
    55

    AW: The Hobbit

    Ob das wieder ein Jahr dauert bis das alles gewachsen ist so wie bei HDR?

  2. #822
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von showbiz Beitrag anzeigen
    Vielleicht schaffen´s ja mal wieder ein paar deutsche Schauspieler in einen internationalen Film: Oliver Pocher, Dirk Bach und Peter Maffay zum Beispiel ...
    Deutsche Schauspieler???

  3. #823
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von telcontar Beitrag anzeigen
    Ob das wieder ein Jahr dauert bis das alles gewachsen ist so wie bei HDR?
    So ist die Planung. Alles ein Jahr vorher einpflanzen damit es alles schon wachsen und verwildern kann.

  4. #824
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: The Hobbit

    Yippppieeee ;o)

  5. #825
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.02
    Ort
    Innowäschn-City
    Beiträge
    4.913

    AW: The Hobbit

    Sehr geil! Endlich geht es los. Scheiß aufs casting!

  6. #826
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: The Hobbit

    Was man eben so los gehen nennen kann, die lassen jetzt erstmal ein Jährchen Gras über das Set wachsen .

  7. #827
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    ...die lassen jetzt erstmal ein Jährchen Gras über das Set wachsen .
    Wahrscheinlich das beste Kraut im Auenland, davon kann ja auch Gandalf nie die Finger lassen.

  8. #828
    Fallout Boy
    Registriert seit
    24.03.02
    Beiträge
    183

    AW: The Hobbit

    Warum stören sich so viel Leute daran, das es ein "Der kleine Hobbit" ein Kinderbuch ist?

    Harry Potter wurde ja auch als Kinderbuch verkauft. Alleine das auftauchen Gandalfs bei Bilbo B. und die Vorstellung der einzelnen Zwerge kann man schon auf locker 30-45min bringen. Man hat das Buch ja auch nicht in 3h gelesen, dann noch ein Prolog, 2 1/2h - 3h Filmmaterial müsste sehr leicht zu realisieren sein.

    Bin kein Freund von Harry Potter aber heutzutage kann man Filme so schön visuell darstellen, was man bei den Harry Potter filmen geschaffen hat oder eben beim HdR, das sind so tolle Aufnahmen und Effekte, da freu ich mich als Cineast über jede Minute.

  9. #829
    Starfucker
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    These four walls
    Alter
    36
    Beiträge
    1.324

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Headshot Beitrag anzeigen
    Warum stören sich so viel Leute daran, das es ein "Der kleine Hobbit" ein Kinderbuch ist?
    Wer denn?

  10. #830
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: The Hobbit

    Ich denke er bezieht sich auf deine Äußerung, dass der Hobbit nunmal ein Kinderbuch sei und du ihn deshalb auch kindgerecht (d. H. in einem Film und nicht als episches Mammutwerk in zwei Teilen) verfilmt sehen möchtest.

    Da ich das Buch mittlerweile gelesen habe, würde ich sagen, dass drei Stunden für den Stoff eigentlich ausreichen sollten. Klar wird vieles im Buch nur angerissen, was man im Film episch breit anlegen könnte, aber bei zwei Filmen wird's dann glaub ich doch schon bissl. lang.

  11. #831
    PuShEr
    Gast

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Headshot Beitrag anzeigen
    Man hat das Buch ja auch nicht in 3h gelesen,
    Dir ist schon klar das man bedeutend langsamer liest als man sich einen Film ansieht?

  12. #832
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von PuShEr Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar das man bedeutend langsamer liest als man sich einen Film ansieht?
    Deswegen ist das Buch ja auch schon viel länger auf dem Markt und der Film kommt frühestens 2011 ins Kino

  13. #833
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von PuShEr Beitrag anzeigen
    Dir ist schon klar das man bedeutend langsamer liest als man sich einen Film ansieht?
    Zumal seitenweise Beschreibungen von Landschaften, Gebäuden und Personen bei einem Film entfallen, und einfach direkt zu sehen sind.

  14. #834
    through the Looking-Glass
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    997

    AW: The Hobbit

    Man sollte sich nicht aufgrund der Tatsache, dass der "Der Hobbit" als Buch kein dicker Wälzer ist in die Irre führen lassen und meinen, das Material reiche gerade für einen Film aus. Inhaltlich gesehen ist das Buch nämlich sehr ereignisreich mit sehr vielen verschiedenen aufeinanderfolgenden Handlungsorten (fast schon ein Roadmovie). Tolkien hat in seinem Buch einen sehr lapidaren, was die Zeitebene anbelangt einen extrem verknappten und sprunghaften Erzählstil angewandt und nur daher spiegelt sich der Handlungreichtum der Geschichte nicht in der Seitenzahl des Buches wider. Will man die Ereignisse auf filmischer Erzählebene halbwegs glaubwürdig wiedergeben ohne den sprunghaften Charaker der Vorlage zu übernehmen sind 2 Filme für den Hobbit durchaus angemessen, auch ohne die Geschichte episch aufzublasen. Wobei dann ja noch hinzukommt, das die Handlung noch um zusätzliche Elemente der Geschichte um den Ring erweitert wird (Dol Guldur/der Weisse Rat...). Zwei Filme sind vollkommen in Ordnung für den Hobbit.

  15. #835
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.06
    Alter
    43
    Beiträge
    45

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Man sollte sich nicht aufgrund der Tatsache, dass der "Der Hobbit" als Buch kein dicker Wälzer ist in die Irre führen lassen und meinen, das Material reiche gerade für einen Film aus. Inhaltlich gesehen ist das Buch nämlich sehr ereignisreich mit sehr vielen verschiedenen aufeinanderfolgenden Handlungsorten (fast schon ein Roadmovie). Tolkien hat in seinem Buch einen sehr lapidaren, was die Zeitebene anbelangt einen extrem verknappten und sprunghaften Erzählstil angewandt und nur daher spiegelt sich der Handlungreichtum der Geschichte nicht in der Seitenzahl des Buches wider. Will man die Ereignisse auf filmischer Erzählebene halbwegs glaubwürdig wiedergeben ohne den sprunghaften Charaker der Vorlage zu übernehmen sind 2 Filme für den Hobbit durchaus angemessen, auch ohne die Geschichte episch aufzublasen. Wobei dann ja noch hinzukommt, das die Handlung noch um zusätzliche Elemente der Geschichte um den Ring erweitert wird (Dol Guldur/der Weisse Rat...). Zwei Filme sind vollkommen in Ordnung für den Hobbit.
    100 %ige Zustimmung....ich habe kein anderes Buch gelesen, dass auf so wenig Seiten dermassen viel Inhalt zu bieten hat.....es gibt soviele Schauplätze mit Protagonisten, Monstern und Helden. Gefühlt ist das Buch der Hobbit mit dem gleichen Inhalt ausgestattet wie die ersten beiden Bücher vom Herrn der Ringe.
    Zudem gibt es die hervorragende Mäglichkeit, die Entstehungsgeschichte um Sauron und Gollum sehr ausführlich zu beschreiben.......

  16. #836
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von mkaxton Beitrag anzeigen
    Zudem gibt es die hervorragende Mäglichkeit, die Entstehungsgeschichte um Sauron und Gollum sehr ausführlich zu beschreiben.......
    Gollums Geschichte hatten wir ja schon kurz und knapp zu Beginn von RotK. Und eine Entstehungsgeschichte von Sauron wäre imho falsch die zu zeigen. Er funktioniert viel besser, wenn er einfach als das Böse gezeigt wird, was einfach da ist. Eine Origin-Story würde dem "Charakter" schaden.

  17. #837
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Seh ich auch so - muss aber auch nicht sein, um die Story zu füllen.
    Was war denn storytechnisch groß in HdR1?
    Das lässt sich auch schnell erzählen. Wovon der Film gelebt hat, waren imho die Wanderungen, die schöne Landschaft, usw.
    Ich hoffe, der Hobbit nimmt sich ebenfalls genügend Zeit, dass man Mittelerde genießen kann.
    Man muss da gar net alles reinpacken, was an reinzupacken geht.

  18. #838
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: The Hobbit

    Soweit ich weiß, soll der "Hobbit" ein 2-Teiler werden. Da dürfte eigentlich genug Platz für eine gute Umsetzung werden, die auch auf Details eingeht. Bei Del Toro mache ich mir diesbezüglich relativ wenig Sorgen.

  19. #839
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.05.07
    Alter
    44
    Beiträge
    1.467

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, soll der "Hobbit" ein 2-Teiler werden. Da dürfte eigentlich genug Platz für eine gute Umsetzung werden, die auch auf Details eingeht. Bei Del Toro mache ich mir diesbezüglich relativ wenig Sorgen.

    ... ach was, sag bloß!

  20. #840
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: The Hobbit

    In einem Interview erzählte James Cameron, dass er mal den Special Effects Profis bei WETA Digital über die Schultern schauen konnte, dabei bekam er schon Design Proben für "The Hobbit" zu Gesicht. Das Gesehene bezeichnete er im O-Ton als: "It was the shit!" Natürlich im positiven Sinne gemeint. Ferner meinte er, dass das Design aus HDR fortgeführt wird mit einigen neuen Aspekten, die aus Del Toros Ecke kommen, wohl aber sehr gut miteinander harmonieren. Ich bin schon unglaublich gespannt was da auf uns zukommt.

    Hier der Link zu besagtem Interview:
    http://www.aintitcool.com/node/41920

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Hobbit kommt, von Peter Jackson
    Von Trompeter im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 08:35:21
  2. The Hobbit (VG) kompletter Score zum downloaden
    Von $coRsese im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 16:24:56
  3. Der Hobbit [Trilogie] (von Peter Jackson)
    Von Steff73 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 22:43:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •