Cinefacts

Seite 63 von 225 ErsteErste ... 135359606162636465666773113163 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.260 von 4483
  1. #1241
    UncutaufDVDimmer
    Gast

    AW: The Hobbit

    In your face Cameron

    Da muss unser Jim bei Avatar 2 und 3 schon ne ordentliche Gurke auspacken wenn er beim technichen Schwanzvergleich auch weiter der LongDongSilver bleiben will.

  2. #1242
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Man kann sich sicher sein, dass die Großen im Business sich ständig gegenseitig die neue Technik zuschustern. Weder Jackson, Cameron, Spielberg noch die anderen Player benötigen Schwanzvergleiche. Sie benötigen gegenseitigen Support, Input und neue Ideen bzw. Technologien um sicherzustellen, dass sich die vorherigen Projekte noch weiter toppen und der Rubel weiter rollt, denn alles andere wäre schlicht und ergreifend komplett hirnrissig.

    Davon abgesehen stehen in dem Fall Cameron und Jackson beide sowieso in engem Kontakt. Gerade das sollte wohl bekannt sein. Da wird Cameron neben Jackson der erste sein, der die Kamera begutachten wird.
    Geändert von BlackCatHunter (29.11.10 um 04:19:45 Uhr)

  3. #1243
    UncutaufDVDimmer
    Gast

    AW: The Hobbit

    Laut dieser Grafik sucked 1080 pi was einem die Industrie als geiles heimkino andrehen will ja mächtig.


    Wäre es theoretisch möglich Fernseher für Zuhause mit dieser Epic Red Quali zu haben? <3

  4. #1244
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Denk mal kurz darüber nach...

    Wozu? Dein Auge wird da keinen Unterschied erkennen können. Du stellst dir ja wohl keinen 150 Zoll-Fernseher hin und setzt dich einen halben Meter davor.
    Die Industrie wird einem später natürlich etwas anderes verklickern wollen, denn sie wollen Geld verdienen...:-)

  5. #1245
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: The Hobbit

    Zumal von den 5k eh nicht mehr übrig bleibt, wenn das Teil erstmal auf 35mm ausbelichtet wird... und ich sehe schon Weta Digital die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, wenn sie ihre Effekte nun in 5k anfertigen müssen

  6. #1246
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: The Hobbit

    Jackson muß sich aber noch ordentlich was anfuttern.
    Sonst kommt doch kein richtiges Feeling auf.

  7. #1247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Zumal von den 5k eh nicht mehr übrig bleibt, wenn das Teil erstmal auf 35mm ausbelichtet wird... und ich sehe schon Weta Digital die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, wenn sie ihre Effekte nun in 5k anfertigen müssen
    Die Red-Kameras produzieren kein reeles 5K, aber abgesehen davon sollte es eher ein Segen für WETA sein. Man sieht den Herrn der Ringen deutlich ihre zu niedrige Scan-Auflösung in den Effektshots an, sehr sehr weich. Insofern erfreutlich. Finds dennoch nach wie vor schade, dass es 3D wird, analog wäre mir lieber gewesen. Eindrucksvolle Zahlen hin oder her, ich hab meinen letzten Film auf der RED One gedreht und Film sieht einfach reicher aus, ich kann mir nicht helfen.
    Auf 35 wird das eh keiner mehr groß ausbelichten, schätze ich.

  8. #1248
    UncutaufDVDimmer
    Gast

    AW: The Hobbit

    Ein Manko an den HdR Filmen, ob ihrs glaubt oder nicht- nennt mich behindert, finde ich tatsächlich die Darstellung und Effektausarbeitung der Nazgul-Drachen.

    Die sahen mir noch zu sehr nach PC-Playstation-Matsch aus.

    Und wenn wir jetzt den Hobbit haben: Glaubt ihr das Weta und Jackson es schaffen werden meinen geliebten Smaug PERFEKT (also auch bedrohlich) aber eben soooo toll wie einen echten Drachen hinzukriegen? <3

    Drachen scheinen so eine Sache zu sein, ich hab in Filmen irgendwie noch nie perfekte Drachen gesehen

  9. #1249
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von UncutaufDVDimmer Beitrag anzeigen
    Drachen scheinen so eine Sache zu sein, ich hab in Filmen irgendwie noch nie perfekte Drachen gesehen


    Gerade Drachen sind im Allgemeinen kein großes Problem. Selbst in älteren Filmchen wurden die meiner Meinung, wenn auch in höchst unterschiedlicher Form, hervorragend in Szene gesetzt.... denk mal an "Reign of Fire" und "Eragon"...selbst der Drache in den TV-Nibelungen war weiß Gott nicht schlecht.
    Und sei dir mal sicher, demnächst kommen bestimmt noch mehr andere Kreaturen in der Richtung, nach dem Motto "Größer, stärker, stylischer". Das hört doch niemals auf.

  10. #1250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.06
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: The Hobbit

    Bei Smaug mache ich mir weniger Sorgen. Das wird Jackson schon vernünftig machen, denke ich. Spannender werden die Drachen in der Temeraire-Serie, an der Jackson auch die Filmrechte hat. Sprechende Tiere sehen immer falsch aus. Aber das ist ein anderes Thema...

  11. #1251
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Davon abgesehen, dass ich nicht so sehr in der ganzen Fantasymaterie verankert bin, nicht viel mit HdR, Hobbit und so weiter am Hut habe, und mir allem voran das ganze Warcraft-Gedöns sowas von am Popo vorbeigeht.... finde ich die Visualisierung von Drachen aber immer wieder faszinierend.
    Ob ich Drachen unbedingt unter "Tiere" kategorisieren würde, steht darüber hinaus auch auf einem anderen Blatt. Für mich sind das mythische, fantastische und mächtige, alte Wesen die keinen Bezug zur normalen Fauna besitzen.

  12. #1252
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: The Hobbit

    Es gibt wohl gerade etwas Zoff beim Hobbit-Casting:

    Extra claims she was rejected for Hobbit role for looking 'too brown'

    British woman of Pakistani origin reportedly refused part in Lord of the Rings prequel for not being 'light-skinned' enough
    [...]
    She has now set up a Facebook page entitled "Hire Hobbits of all colours! Say No to Hobbit racism!"
    http://www.guardian.co.uk/film/2010/...own-the-hobbit


  13. #1253
    Keller-Arthur
    Registriert seit
    11.01.07
    Ort
    on the grassy knoll
    Beiträge
    420

    AW: The Hobbit

    Wie ich bei solchen PC-Nazis nen Hals kriege

  14. #1254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.11.05
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    405

    AW: The Hobbit

    Das mit dem gefeuerten Casting Menschen ist lächerlich ! Aber trotzdem ist der Hobbit Zug jetzt wieder anaufhaltbar. Martin Freeman ist Bilbo ist eine tolle Wahl und schon ein guter Anfang ...

  15. #1255
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von The Mighty P Beitrag anzeigen
    Wie ich bei solchen PC-Nazis nen Hals kriege
    Wenn man Schwarze als Hobbits nicht gebrauchen kann, dann ist das halt so. Oder soll man die jetzt alle weiß anmalen, damit man ja niemanden auf den Schlips tritt?
    Ich caste ja auch nur Schwarze, wenn ich einen Film über Mike Tyson drehen würde. Auch wenn sich dann vielleicht der ein oder andere einbeinige Indianer diskriminiert fühlt, wenn er ne Absage bekommt.

  16. #1256
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: The Hobbit

    Im Grunde könnten sich dann auch alle fettleibigen Leute aufregen, wenn beim Casting durchtrainierte Leute erwartet werden. Das ist schon grober Unfug.

  17. #1257
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Es gibt immer jemanden, der sich dazu berufen fühlt, Rassismus bzw. eine Benachteiligung aus welchen Gründen auch immer, anzuprangern, um sich vor allem ein klein wenig in den öffentlichen Fokus zu stellen. Das sollte man auch nicht vergessen. Denkt mal an den Schwachsinn mit dem afro-amerikanischen Spiderman.
    Ich bin der Meinung, wenn es nicht zum Source-Material passt, dann ist das eine vorgegebene Geschichte und keine Sache der Hautfarbe. Wo liegt das Problem? Afro-Amerikaner würden sich ebenso aufregen, wenn Shaft oder Foxy Brown Weißbrote wären:-)

  18. #1258
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung, wenn es nicht zum Source-Material passt, dann ist das eine vorgegebene Geschichte und keine Sache der Hautfarbe.
    Es ist aber schon eine Frage der Hautfarbe, ob jemand eine Hobbit spielen kann oder nicht. Jeder der sich etwas mit Mittelerde auskennt, weiß dass bei Tolkien Gut und Böse deutlich anhand der Hautfarbe zu unterscheiden sind.

  19. #1259
    Rock'n'Roll Baby!
    Registriert seit
    16.09.09
    Ort
    im Untergrund
    Beiträge
    1.079

    AW: The Hobbit

    Ich kann es kaum erwarten, bis der Hobbit endlich die Leinwand erobert. Endlich mal wieder ernsthafte Fantasykost im Kino. Ich dachte ja damals, dass Der Herr der Ringe ne Art Boom auslösen würde und wir deutlich mehr hochwertige Produktionen im Fantasygenre sehen können. Und dann kam sowas wie Schwerter des Königs...

    Bin mal gespannt, wann wir erste bewegte Bilder sehen werden.

  20. #1260
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: The Hobbit

    Das habe ich aber auch damit gemeint. Der Vorgabe MUSS entsprochen werden. Ich wollte damit ausdrücken, dass es dabei nicht um "Rassismus" im weitesten Sinne geht, also keine Benachteiligung der Hautfarbe (sollte aber spätestens, wenn an weitergelesen hat, klar sein) - denn es ist anhand des Beispiels von vorneherein klar, dass laut Vorlage keine dunkelhäutigen Hobbits herumtollen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Hobbit kommt, von Peter Jackson
    Von Trompeter im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 08:35:21
  2. The Hobbit (VG) kompletter Score zum downloaden
    Von $coRsese im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 16:24:56
  3. Der Hobbit [Trilogie] (von Peter Jackson)
    Von Steff73 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 22:43:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •