Cinefacts

Seite 95 von 225 ErsteErste ... 4585919293949596979899105145195 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.881 bis 1.900 von 4483
  1. #1881
    Ryuk
    Gast

    AW: The Hobbit

    Und wie viel Bilder werden denn nun durch Kinoplus abgespielt? War doch nur ne stinknormale Frage.

  2. #1882
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Hobbit

    Ich glaube hier schauen viele mit 100 Hz oder mehr. Finde diesen Effekt furchtbar! Durch die berechneten Zwischenbilder wirken die Bildabläufe so "extrem geschmeidig". Ich weiß nicht wie ich das erklären soll aber gerade bei schnellen Bewegungen wirkt das Bild unatürlich und weich.

  3. #1883
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Ich glaube hier schauen viele mit 100 Hz oder mehr. Finde diesen Effekt furchtbar! Durch die berechneten Zwischenbilder wirken die Bildabläufe so "extrem geschmeidig". Ich weiß nicht wie ich das erklären soll aber gerade bei schnellen Bewegungen wirkt das Bild unatürlich und weich.
    Genau das meine ich.

  4. #1884
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: The Hobbit

    Im Freundeskreis ist mir aufgefallen das alle dieses Feature nutzen. Wenn man das so nennen kann. Die eine Hälfte ist die "Unatürlichkeit" des Bildes gar nicht aufgefallen und die andere Hälfte hätte sich schon dran gewöhnt.

  5. #1885
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: The Hobbit

    Wir haben den Filmlook so lange als selbstverständlich hingenommen, dass wohl kaum jemand jemals wissenschaftlich der Frage nachgegangen ist, woher dieser denn eigentlich rührt.

    Was die Sache mit den Belichtungszeiten angeht: Ich habe mich soeben an die berühmten Matrix-Szenen erinnert, die ja mit Hochgeschwindigkeitskameras gefilmt wurden. Die Szenen wirken trotzdem typisch cineastisch.

    Ich weiß nicht wie ich das erklären soll aber gerade bei schnellen Bewegungen wirkt das Bild unatürlich und weich
    Wenn man es genau nimmt, ist eher der berühmte "Filmlook" unnatürlich - aber natürlich schöner anzusehen.

    Ich habe mal in einem Hifi-Forum gelesen, dass die Industrie bereits eine Technik gegen den Soap-Look bei 100 Hz in der Schublade hat, diese aber nicht verwendet, weil das Bild nicht mehr die Helligkeitswerte erreichen würde, die es besitzt und Helligkeit im Laden ein Kaufkriterium darstellt. Wenn ich den Beitrag nochmal finde, frage ich die entsprechende Person nochmal nach weiteren Infos.

  6. #1886
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: The Hobbit

    Man sollte übrigens noch diesen Kommentar vom letzten Jahr nicht außer acht lassen:

    http://www.facebook.com/note.php?not...50235459531558

    von Peter Jackson, Dienstag, 26. April 2011 um 08:20 ·

    The news about us filming The Hobbit at 48 frames per second generated a lot of comments. Of course, it's impossible to show you what 48 fps actually looks like outside of a movie cinema, but there were several interesting and insightful questions raised.

    We will be completing a "normal" 24 frames per second version—in both digital and 35mm film prints. If we are able to get the Hobbit projected at 48 fps in selected cinemas, there will still be normal-looking 24 fps versions available in cinemas everywhere.

    Converting a film shot at 48 fps down to 24 fps is not a hugely difficult process, but it requires testing to achieve the best results. Some of this involves digital processes during post-production. We are also shooting the film a slightly different way, which is a question several of you asked. Normally you shoot a movie with a 180-degree shutter angle. Changing the shutter angle affects the amount of motion blur captured during movement. Reducing the shutter angle gives you the stroby (or jerky) "Saving Private Ryan" look.

    However, we're going the other way, shooting at 48 fps with a 270 degree shutter angle. This gives the 48 fps a lovely silky look, and creates a very pleasing look at 24 fps as well. In fact, our DP, Andrew Lesnie, and I prefer the look of 24 fps when it comes from a 48 fps master.

    More soon ....

    Cheers,

    Peter J
    Also ist es nicht nur die Bildrate, die bei The Hobbit anders ist.

  7. #1887
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: The Hobbit

    Hier gibt es eine genauere Zusammenfassung des 10-minütigen Videos. Liest sich alles sehr interessant, auch wenn ich jetzt noch nicht weiß wie mir die Riesenkaninchen gefallen werden. Mal auf den fertigen Film und die Situation abwarten, aber der Rest hört sich ganz gut an, vorallem das mit dem Weißen Rat und der Vorgeschichte der Ringgeister.

    http://www.herr-der-ringe-film.de/v3...news_86912.php

  8. #1888
    Affenösi
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    6.635

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von The Undertaker91 Beitrag anzeigen
    Hier gibt es eine genauere Zusammenfassung des 10-minütigen Videos. Liest sich alles sehr interessant, auch wenn ich jetzt noch nicht weiß wie mir die Riesenkaninchen gefallen werden. Mal auf den fertigen Film und die Situation abwarten, aber der Rest hört sich ganz gut an, vorallem das mit dem Weißen Rat und der Vorgeschichte der Ringgeister.

    http://www.herr-der-ringe-film.de/v3...news_86912.php
    Anmerkung: Wir haben das Material noch nicht selbst gesehen. Die folgende Analyse beruht auf den diversen Berichten von der Vorführung in Las Vegas, u.a. dem Bericht von ComingSoon. Und auch wenn die Beschreibungen vermutlich nur ein schwacher Ersatz für die tatsächliche Vorführung sind, so geben sie hoffentlich doch einen einigermaßen passenden Eindruck wieder.

  9. #1889
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: The Hobbit

    Toll...

  10. #1890
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: The Hobbit

    Und? Ich habe geschrieben "eine genauere Zusammenfassung" und nicht "das Video höchstselbst." Ich glaube auch die Zuschauer können es detailliert wiedergeben was sie dort gesehen haben. Was dann immer diese Facepalm-Bilder sollen.. zwingt euch ja niemand sich das durchzulesen.

  11. #1891
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: The Hobbit

    Das Facepalm war sicher nicht gegen dich gerichtet es geht mehr darum wie absurd es ist über etwas einen Bericht zu schreiben wo man selbst nicht zu gegen war...

  12. #1892
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: The Hobbit

    Ok, dann will ich nichts gesagt haben. Die haben es allem anschein nach einfach von comingsoon.net übersetzt, weil der Link in der Anmerkung drin ist (den Artikel habe ich noch nicht gelesen). Also nichts für Ungut.
    Geändert von The Undertaker91 (27.04.12 um 12:50:54 Uhr)

  13. #1893
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Hobbit

    Ja. Es kommt ja wenigstens in Breitengraden wie diesem Filmforum höchst selten vor, dass über einen Bericht geredet wird, anstatt selber wo auch immer anwesend gewesen zu sein. Hört hört!

  14. #1894
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: The Hobbit

    stimmt auch wieder, mich eingeschlossen...

  15. #1895
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    HDRF.de hat die ersten Kommentare und Szenenbeschreibungen zur Hobbit Vorführung auf der CinemaCon:



    Hier der Rest:

    http://www.herr-der-ringe-film.de/v3...news_86720.php


    Ich denke die Reaktionen waren zu Erwarten. Peter Sciretta hat es imho am besten zusammengefasst.

    Aber freu mich natürlich trotzdem auf den Hobbit in 3D und 48fps!
    Naja ... auf solche Berichte geb ich eh nicht viel. Ist doch dasselbe wie bei Filmkritiken: die decken sich auch eher selten mit meiner persönlichen Meinung
    Gerade FÜR 3D könnte diese Bildrate zu mehr Akzeptanz führen, denn dort suckt das 24fps Geruckel doch mitunter gewaltig! Bei aller Euphorie der Kritiker über zeitgenössisches 3D konnte es mich bislang nur bedingt überzeugen. Vielleicht wirds ja mit mehr fps dann doch irgendwie besser ...
    Und dann bleibt auch noch abzuwarten, wie man den angeblich so anderen Look über einen kompletten Film überhaupt noch wahr nimmt, oder ob man nicht nach ein paar Minuten vergisst und einfach nur in den Film eintaucht. So ne 10-minütige Preview seziert man doch ohnehin nach Strich und Faden und achtet auf jeden Muckenschiss ...

  16. #1896
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    ... und letztendlich sind viele Szenen ja noch nichtmal gegraded ("looks like shit"). Denke mal, da wird vieles am "ungewohnten Seheindruck" der höheren Framerate zugeschoben, was ursächlich gar nicht damit zusammenhängt. Jedenfalls sieht mal beim Screenshot vom
    Angriff von Thrain doch im Grunde genommen eine von herkömmlichen Filmen her gewohnte Bewegungsunschärfe.

  17. #1897
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: The Hobbit

    Warner hat scheinbar auf die eher negativen Berichte reagiert:

    UPDATE: Warner weist darauf hin, dass DER HOBBIT in einigen Kinos auch in 2D und in traditioneller 24 fps Projektion zu sehen sein wird.
    Quelle: http://www.herr-der-ringe-film.de/v3...news_86720.php

  18. #1898
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Ich stell mir das gerade so vor wie den Videolook von PUBLIC ENEMY mit Johnny Depp. Der sah auch total künstlich und scheiße aus. Hoffe, das ist nicht tatsächlich so.
    Erstens: ich fand den Videolook bei P.E. ziemlich cool!
    Zweitens teile ich deine Befürchtung nicht, denn der Hobbit-Trailer ist doch optisch sehr nahe an den HdR-Filmen. Da passt doch alles recht gut zusammen.

  19. #1899
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Hobbit

    Die Hobbit-Trailer die man bislang gesehen hat waren doch immer auf "normale Bildfolge" konvertiert, da die meisten Kinos (oder so) eben noch nicht diese "mehr Bilder"-Technik umsetzen können. Soweit ich das kapiert habe.
    Und jau, der "Public Enemies"-Look war cool. Aber hat leider irgendwo so gar nicht in die 30er gepasst...

  20. #1900
    Bewitched240
    Gast

    AW: The Hobbit

    Zitat Zitat von showbiz Beitrag anzeigen
    Erstens: ich fand den Videolook bei P.E. ziemlich cool!
    Zweitens teile ich deine Befürchtung nicht, denn der Hobbit-Trailer ist doch optisch sehr nahe an den HdR-Filmen. Da passt doch alles recht gut zusammen.
    Videolook und Soap-Opera-Effekt sind ja doch irgendwie zwei paar Schuhe. Videolook kann sehr schön sein, das andere Ding geht aber gar nie niemals nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Hobbit kommt, von Peter Jackson
    Von Trompeter im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.07, 08:35:21
  2. The Hobbit (VG) kompletter Score zum downloaden
    Von $coRsese im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 16:24:56
  3. Der Hobbit [Trilogie] (von Peter Jackson)
    Von Steff73 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.09.03, 22:43:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •